zur Navigation springen


Herzlich willkommen

Sie haben den Weg auf meine Homepage gefunden. Damit sie sich ein kleines bisschen vorstellen können, an wen Sie sich wenden und wer Sie ein Stück Ihres Weges begleiten wird, möchte ich mich und meine Praxis kurz vorstellen.

Es liegt mir sehr am Herzen, jeden Menschen liebevoll, respektvoll und einfühlsam auf seinem Weg zur ganzheitlichen Gesundheit zu begleiten.

Mein Name ist Heike Habermann, ich bin am 23.06.1956 geboren. Nach einem erfolgreichen Schulabschluß habe ich eine 3-jährige Ausbildung in der Krankenpflege mit Staatsexamen absolviert. Ich war mit Leib und Seele 17 Jahre als Krankenschwester tätig, bis ich mich 1988 nach einem schweren Unfall neu orientieren und umschulen musste.

Da kam dann die Frage: Was? Heilpraktiker?

„Naturheilkunde - was ist das?"

Diese Frage ist mir am Anfang sehr oft begegnet, aber je mehr ich mich mit den Möglichkeiten der Naturheilkunde befasst habe und je mehr ich mich darauf eingelassen habe, umso mehr wurde ich davon überzeugt, dass hier vieles möglich ist.

Sowohl die Naturheilkunde, als auch die Schulmedizin haben ihre Grenzen, und oft bringt ein Miteinander und die Akzeptanz, bzw. der Respekt voreinander einen ans Ziel. Zum Wohl des Patienten sollten wir alle uns zur Verfügung stehenden Möglich­keiten ausschöpfen. Ein Mit­einander und kein Gegen­einander wäre das große Ziel.

1989 habe ich mich der Natur­heilkunde zugewandt. Am ZfN (Zentrum für Naturheilkunde) in München habe ich eine Ausbildung zur Heilpraktikerin begonnen und 1992 vor dem Gesundheitsamt München die Prüfung abgelegt.

1993 fing ich als Mitarbeiterin in der Praxis Baklayan in München an und konnte Erfahrungen mit den traditionellen Naturheilverfahren sammeln. 1995 haben wir in der Praxis die Bioresonanz integriert, wobei ich anfangs nur als Assistentin arbeitete. 1996 begann ich dann meine eigene Ausbildung zur Bioresonanztherapeutin bei der Fa. Regumed und konnte das Erlernte gleich im Praxis-Alltag anwenden.

Ab 1997 baute ich, parallel zur Praxisarbeit bei Hr. Baklayan, meine eigene Praxis auf. Nach 10-jähriger intensiver Mitarbeit und Weiter­bildung in der Praxis Baklayan, arbeite ich seit 2003 in meiner eigenen Praxis mit dem Schwerpunkt der Bioresonanz­therapie und Frequenz­therapie nach Dr. Hulda Clark ( Zapper ) und der „Baklayan–Therapie­methode".
 

Schwerpunkte meiner Behandlung

BioresonanzFrequenztherapie • Eigenblutbehandlung • Baunscheidtieren • Schröpfen • Bachblüten • Schüssler-Salze • Komplexhomöopathie • MikroimmuntherapieLymphdrainageShiatsu

Alle Therapien unterstütze bzw. ergänze ich, falls notwendig und erwünscht, durch individuelle Diätetik, Hautpflege, Orthomolekular- bzw. Nährstofftherapie, sog. Nahrungsergänzungsmittel. Um auf Ihre Beschwerden und Leiden individuell eingehen zu können, betreibe ich eine reine Bestellpraxis und rechne nach einer Zeit/Preis-Staffel ab (um nicht jedes Gebiet als einzelne Position aufzuführen.) Ausnahme: akute Probleme, Notfälle. Dadurch entstehen für Sie so gut wie keine Wartezeiten. Die Kostenstaffelung richtet sich nach der effektiv angewandten Therapiezeit.

Versuche anderen so zu begegnen, wie du es selber gerne hättest.